Hubertus und die klugen Köpfe

Überheblichkeit, Übersterblichkeit, Korruption & kleine Unwahrheiten

Bild-Ronzheimer, der eigentlich aus der Ukraine die Wahrheit und nichts als die Wahrheit berichtet, rückt nun die Dinge auch andernorts zurecht. Deshalb ist er nach Katar gereist und hat Energieminister Saad Scharida al-Kaabi in die Mangel genommen.

Unvergessen der tiefe wie vergebliche Bückling von Energiegenie Habeck bei dessen Bettelreise, um katarisches Flüssiggas zu bekommen. „Es sieht so aus, als würde er sich vor mir verbeugen“, stellt der bescheidene katarische Energieminister nun klar, „aber das hat er überhaupt nicht getan und es ist falsch, ihn so zu zeigen“. Schließlich ist Habeck ja inzwischen doch über eine US-Firma Endabnehmer geworden, und da zeigt sich der kluge arabische Geschäftsmann von seiner charmanten Seite. War also das Diener-Bild russische Propaganda? Photoshop? Hier bleibt Bild die Erklärung schuldig, und so steht Aussage gegen Fotografie.

Glaubhafter ist da, dass Habeck mitnichten Homorechte und das Schicksal von Gastarbeitern in Katar angesprochen hat. Al-Kaabi: „Als er hier in Katar war, war das einzige, worüber er gesprochen hat, ob wir mehr Gas liefern können.“ Auch wenn das deutsche Wirtschaftsministerium natürlich dementiert.

Hat Habeck nach der „vorbehaltslosen AKW-Prüfung“ nun auch seine eigene Regenbogen-Klientel belogen?

 

Unbestritten hingegen, dass Annalena Baerbock ein ernstes Wort an Türkiye-Erdogan richtete, natürlich nicht direkt, aber sie hat über drei Ecken „deutlich gemacht“ (Welt), dass „beim Schutz vor Terrorismus“ – Annalenas Worte, die auch Erdolf zur Begründung seiner „militärischen Operation“ in Syrien und Irak verwendet –, also dass da „natürlich das Völkerrecht“ gilt, das sie schließlich studiert hat. Erdogan allerdings nicht.

 

Ist es Korruption, wenn eine parteinahe Werbeagentur aus einem SPD-Ministerium einen fetten Auftrag ohne Ausschreibung erhält? Oder ist das das übliche sozialdemokratische Geschäftsgebaren, wenn man die Antworten aus dem Hause Lauterbach auf die Vorwürfe mit einbezieht? Die Justiz wird wohl wieder schweigen und die Historiker erst mit deutlicher Verspätung ihr Urteil fällen. Für uns aber ist der Fall klar.

 

Die Partei der klugen Köpfe und helfenden Hände

Ohne die Hilfe von Werbetextern sähe die alte „Arbeiter“-Partei SPD wohl noch älter aus, als sie ist. Die Mietmäuler haben nun eine Formulierung erfunden, mit der SPD-Sorgenkind Hubertus Heil die Masseneinwanderung in unsere Sozialsysteme der verbliebenen Rest-Gefolgschaft und den Journos besser verkaufen kann. Nicht Nassauer, Glücksritter oder gar üble Gesellen strömen da über die Grenzen, sondern „kluge Köpfe und helfende Hände“.

Die werden anhand der Auswahlkriterien „Qualifikation, Sprachkenntnisse, Berufserfahrung, Deutschlandbezug und Alter“ ausgesucht. Ja sicher, das behaupten Merkel und die Spezialdemokraten seit 2015, aber jetzt gibt es ein SPD-Eckdatenpapier dazu. Das ist wohl neu.

 

Cocorona Kokolores

Ein ganz klein wenig von ihrer Schamlosigkeit haben sie offenbar beim Staatsfunk verloren. Zwar wird noch abschreckend der AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Sichert zitiert, der die Frage nach einem möglichen Zusammenhang von Übersterblichkeit im Jahr 2022 mit den „Corona-Massenimpfungen“ stellte. Von mindestens dem gleichen Übel sind die Telegram-Kanäle, die „die Impfungen bereits als definitive Ursache“ für die vielen Toten dieses Jahres verantwortlich machen. Aber noch vor wenigen Monaten wäre das hausinternen Faktencheckern übergeben und dann unter Verschwörungstheorie abgehakt worden.

Heute schreibt die Tagesschau mau, es sei „für eindeutige Aussagen noch viel zu früh“. Für uns als ARD-Astrologen kommt das einem Teilgeständnis gleich.

Staatsfunk-„Experten“ macht vor allem die Übersterblichkeit im Sommer zu schaffen, weil da Corona bekanntlich seinen Winterschlaf hält. Da bleibt nur noch das Klima als Nebelkerze. „Hitze und Übersterblichkeit korrelieren sehr, sehr deutlich“, so einer von der „Wissenschaft“. Logo: Die Korrelation Kälte und Übersterblichkeit macht im Sommer wenig Sinn.

 

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Wird häufig gelesen