• Suchbegriff

  • Datum (von - bis)

  • Hausmeister ist ein durchaus ehrenwerter Beruf. Der Hausmeister repariert das Licht im Treppenhaus, pustet Laub in große Säcke, organisiert den Putzdienst und das Aufstellen der Mülltonnen. Als Ausbildung reicht handwerkliches und organisatorisches Geschick. Das vorweg geschickt müssen wir feststellen, dass die Regierungstruppe um Dr. Angela Merkel herum nicht mal als Hausmeister taugen würde. Read More
  • Diesmal durfte außer dem treuen Söder auch der Resignierende Bürgermeister von Berlin, Müller, wieder neben der Chefin sitzen, was dem Auftritt etwas Komödiantisches verlieh. Denn Müller hockt dort stets, wie bestellt, aber nicht abgeholt. Die Oberkommandierende gab indes bekannt.... Read More
  • Manchmal hat Eitelkeit auch ihr Gutes. Etwa wenn sie gekränkt wird. Dann lässt der in derselben Verletzte schon mal ein paar Details heraus, die sonst nie irgendwo gestanden hätten. Bodo, der Landesfürst von Thüringen etwa ist ein eitler Fatzke (Duden: von sich eingenommener, arroganter Mensch), dem wir ... Read More
  • Kamera aus, Masken weg. Da muss man sich ja nicht wundern! Anne Will lieferte getreu dem Talkshow-Motto ‘Das beste kommt immer, wenn die Sendung vorbei ist‘. Außerdem: Das Märchen von Fritz, dem Hasen, und Merkels Igeln... Read More
  • Herbert, was ist denn da los in deinem Laden? Da werden Polizeibeamte suspendiert (oder schlimmeres), weil sie Bilder von Adolf mit Weihnachtsmütze geteilt haben? Und erst ein Gericht muss dir erläutern, dass das nicht geht? Read More
  • Zuerst Corona. Inzwischen erwischt es sogar RTL-Zuschauer: Dschungelcamp abgesagt. Schlimmer kann es nicht mehr werden. Gut, dass unsere Wichtigsten, die, die ganz vorne stehen an der Corona-Front (Merkel, Frank-Walter, Söder), verschont blieben. Wäre ja nicht auszudenken. Der Präsident der Bundesärztekammer sagte beim Lanz, er sei von den Alltagsmasken nicht überzeugt, „weil es auch keine tatsächliche wissenschaftliche Evidenz darüber gibt, dass die tatsächlich hilfreich sind“. Söder, verhaften Sie den Leugner! Read More
  • Eigentlich wollten wir uns heute die rotrotgrünen Spitzbuben (und ihre Weiber) an der Spree vornehmen, die Mieter der städtischen Berliner Wohnungen drangsalieren, aber dann kam das: Ausgerechnet Maskenjens hat Corona. Read More
  • Kein Wunder, dass sich Angela die Große einen anderen Rasputin gesucht hat – der Dr. Drosten ist längst nicht mehr so herrlich dämonisch, wie er mal war, sondern inzwischen eher erratisch. Der Neue an ihrer Corona-Seite, ein Physiker, den Merkel wohl mal in einer der Talkshows gesehen hatte und dessen Namen wir schon wieder vergessen haben, kommt allerdings auch noch nicht richtig in die Gänge. Read More
  • Woran denken Sie bei „Aufklärung“? An Schulmädchen-Report oder „an die um das Jahr 1700 einsetzende Entwicklung, durch rationales Denken alle den Fortschritt behindernden Strukturen zu überwinden“? Read More
  • Für einen gelungenen Sonntags-Kaffeeklatsch im Kreis der Familie drängt sich zwangsläufig ein Thema auf: Corona und wie großartig die Regierung Merkel IV die Pandemie im Griff hat. Ja, Erna, gieß mal ruhig noch’n Likörchen ein. Vielleicht sind bei Ihnen daheim alle einer Meinung? Das wäre langweilig, deshalb haben wir ein paar Argumente zusammengestellt, damit Sie, verehrte Leser, ratzfatz die Gegenposition besetzen können, und die Stimmung bleibt eine bombige, bis der Sonntag vorbei ist. Read More