• Suchbegriff

  • Datum (von - bis)

  • Womit wollen wir die Woche beginnen? Klima oder Corona? Schwierige Frage, denn beim einen wie beim anderen sind Experten von zweifelhafter Provenienz in unseren Medien die meistverbreiteten Wortführer. Heiße Luft hier wie da. Den meisten Zuspruch bei Lesern und Zuschauern hingegen fand Sahra Wagenknecht... Read More
  • Die Mobile-Impf- und Ethik-Kommission tagte mal wieder bei Maybrit Illner und war mit dem Chef vom inzwischen weltberühmten Dödel Andy aus Hamburg, einer Frau Buyx und einem Rügenwalder Würstchentester namens Kerner hochkarätig wie immer besetzt. Read More
  • Dieselben Rechenkünstler wie im letzten Jahr werfen wieder mit Corona-Herbstzahlen um sich, als gäb’s kein Morgen. Vielleicht weil viele der Experten durch Rechnen mit Keksen (Sesamstraße) sozialisiert wurden. Read More
  • Besonders Twitterinnen waren streng mit den fünf Repräsentanten (Onkels sind sie schließlich nicht) der Weiblichkeit im Bundestagspräsidium. „Trotz 10.000/Monat kein Geld für gescheite Klamotten?“ fragte eine Twitterbiene höhnisch, eine andere wollte wissen, ob Frau Roth ihre alten Gardinen habe umarbeiteten lassen. Vielleicht wurden die Outfits aber auch klug gewählt als eine Einstimmung auf die neue Armut. Read More
  • Stimmung wie in einer Berliner Brennpunktschule, als die „Neuen“ (40%) quasi in den Bundestag eingeführt wurden. Nä, wat hamse ‘en Spaß jehaat und gelacht, gegrüßt, gepöbelt („Nazis!“) – die neuen 3G. Einen Großteil der AfD-Fraktion hatten die Bolschewiki („Mehrheitler“) gleich zu Beginn des Saales verwiesen, weil sie nicht geimpft, genesen oder getestet waren. Read More
  • Wahrscheinlich wird inzwischen schon den Kleinsten in der Kita die Mär von den Burgfräuleins Julia und Katha erzählt, die den Klimawandel bekämpfen wie Ritter Georg von Kappadokien einst den Drachen. Und wer den Klimahandel von Paris als bindend und zu irgendetwas verpflichtend einschätzt, kriegt in deutschen Stadtstaaten mindestens das Abitur als App. Wie der König einst zum Bischof, sagt der rote Bonze heute zum grünen Prediger: Halte du sie dumm, ich halte sie arm. Read More
  • Hatten wir doch tatsächlich gar nicht mitgekriegt, dass der leisetretende Olaf seine künftige Regierung mit „der größten Transformation seit 100 Jahren“ betraut sieht. Jedenfalls war das bei Illner Thema und Albert Speer konnte da ja nicht mehr widersprechen. Read More
  • Fleißige Flüchtlinge steigern den allgemeinen Wohlstand, Corona rafft die Ungeimpften dahin (und verschont die Geimpften), die Energiewende macht uns alle froh, das reiche Deutschland und die armen EU-Länder – wenn Sie das glauben, fühlen Sie sich in unserer Medienvielfalt bestens informiert. Aber Sie, verehrte Leser, wissen es besser, sonst wären Sie ja nicht hier... Read More
  • Erst dachten wir, da schau her, Opa Horst kriegt doch noch was mit. Schließlich hat er ja selber gerade gesagt, dass „der Hauptanteil aller Asylanträge“ in Deutschland von Migranten stamme, „die in Griechenland bereits Asyl beantragt oder sogar schon Schutz bekommen haben“. Read More
  • Man unterschätze den Reichelt-Sturz nicht! Wenn das tägliche Polit-Elend nicht in Bild steht, findet es für viele Menschen nicht statt. Im Staatsfunk kommt es schließlich auch nicht vor. Read More