Das rote Narrenschiff nimmt Fahrt auf

Das Illner-Gericht tagt – Die Berliner Clans und ihre Helfershelfer – Mr. No (wabo)

Die Mobile-Impf- und Ethik-Kommission tagte mal wieder bei Maybrit Illner und war mit dem Chef vom inzwischen weltberühmten Dödel Andy aus Hamburg, einer Frau Buyx und einem Rügenwalder Würstchentester namens Kerner hochkarätig wie immer besetzt.

Ergebnis: Risiken und Nebenwirkungen bei der Impfung gibt’s nicht, und die Mannschaftsärzte vom FCB sollen diesen Kimmich mal schnell zwangsimpfen, dann klappt’s auch wieder mit dem Fußball.

Die SED in Berlin-Neukölln (soll dort demnächst das Ordnungsamt leiten) will keine „stigmatisierenden Razzien in Shisha-Bars“ mehr, wegen „Diskriminierung“ der arabischen Clans. Und was ist mit den Geschäften der Araber (laut Bild „Drogen, Diebstahl, Geldwäsche, Prostitution und illegale Waffen“)? Klingt so, als kriege die SED da einen Anteil.

Oder? Andererseits müsste man diesen Verdacht dann auch bei der SPD und CDU haben. Schließlich konnten „kriminelle Clans über Jahrzehnte unbehelligt in Deutschland agieren, sie beherrschen die organisierte Kriminalität in den großen Städten“. (Welt)

Apropos SED. Wir kriegen dieses Bundestagsvizepräsidenten-Bild mit den fünf Grazien (und Kubicki) nicht aus dem Kopf und dazu die Frage: Was macht Frau Pau von der 4,9%-Partei in dem Gremium?

Wie heißt er gleich, der Assistent von Saskia Antifa Esken? Sie wissen schon, der Genosse, der harmlos wie der Buchhalter einer Kirchengemeinde aussieht, aber „durchaus auch gern mal in Norwegen Angeln geht“, wie eine Genossin verriet. Egal, der Besagte will nicht länger Saskias Assistent sein, sondern lieber Angeln gehen.

Was wiederum auch egal ist, denn die Partei hat andere Sorgen. Wer kriegt welches Ministeramt? Mann, Frau? Niedersachsen oder NRW? Ostdeutschland, Westdeutschland? Mindestens eine Transe... Und was wird aus Heiko?

Ob die Grünen ihren antiautoritären Kinderladen (die Kita „Grüne Jugend“) in den Griff kriegen? Die haben schon mal angekündigt, einer Regierungskoalition nur zuzustimmen, wenn sie genügend Nutella kriegen.

Wie man aufmüpfige und vorlaute Bengels und Gören im Zaum hält, zeigt wieder einmal Zuchtmeister Söder aus Söderland. Vor jeder Vorstandssitzung sind Handys abzugeben.

Inzwischen reichen zwei Physiker und ein Maschinenbauingenieur aus, um nachweisen, dass unsere politische Verantwortungsgemeinschaft (Lindner) schlicht ballaballa ist...
Schauen Sie sich das Gespräch mit dem Maschinenbauingenieur Manfred Haferburg und den Physikern Dr. Götz Ruprecht (Dual Fluid Reaktor) und Dr. Philipp Lengsfeld an und kaufen Sie sich einen Notstromgenerator.

Schönes Wochenende!

 

9 comments

  1. Das Kevin 29 Oktober, 2021 at 21:23 Antworten

    “Die Mobile-Impf- und Ethik-Kommission tagte mal wieder bei Maybrit Illner …”

    Mayill Britner – die deutsche Antwort auf Nordkoreas Nachrichtensprecherinnen.
    Die Unverwüstliche vom Stamme der Fettaugen – Sie wissen schon, die, die IMMER oben schwimmen, egal in welcher Suppe.

  2. Emmanuel Precht 29 Oktober, 2021 at 22:10 Antworten

    Gerade wird (ich hab den Raum mit TV fluchtartig verlassen) in Zampernos Tagesthemen zur Causa Klimawandel und Kosten “must have!” ein SCHRIFTSTELLER befragt, der ganz auf Linie der Grünen Hüpfkinder Staatspropaganda verbreitet. Ich frag mich gar nicht mehr, ob das ein Irrenhaus ist. Wär’ ich nicht so alt, ich würd die Koffer packen. Wohlan…

  3. Franck Royale 29 Oktober, 2021 at 22:25 Antworten

    Was mit den Geschäften der Araber ist? Mhm. Was glauben Sie denn, wie die SED vor 89 zu Devisen gekommen und zu einer der reichsten Parteien Europas geworden ist? Und Frau Pau sitzt in dem Gremium weil ihre Ausbildung zur Freundschaftspionierleiterin in der Wirtschaft irgendwie nicht so nachgefragt wird und man dort leicht an Steuergelder kommt.

  4. Reinhard Westphal 29 Oktober, 2021 at 22:36 Antworten

    “Fünf Grazien” ?
    Meinen Sie das Ernst oder ist das die Autokorrektur (von Bill Gates), wenn man schreibt:
    ‘Fünf durchtriebene, machtbesoffene Parteifunktionäre der übelsten Art’ ?

  5. Frank Pauchen 29 Oktober, 2021 at 23:27 Antworten

    Das Vize-Foto geht mir leider auch nicht mehr aus dem Kopf, vor allem die Person ganz rechts (Claudia Roth) verwirrt meine Sinne. Das ist also unsere Elite… 😪
    Frau Pau scheint genauso klein und zierlich zu sein wie ihre 4,9 Prozent Partei. Also das passt schon irgendwie. Dass die AfD mal wieder ganz ausgegrenzt wurde, ist man ja schon gewohnt. Solange dieses miese Spiel mit der AfD getrieben wird, bleibt mir nichts anderes übrig, als sie zu wählen, ob ich die AfD nun mag oder nicht. So viel Demokratie muss sein. Da bin ich stur wie ein Esel.

  6. Milewski 30 Oktober, 2021 at 13:34 Antworten

    Ja, was wird aus Heiko? Ich würde sagen, der kommt mal für eine Weile auf die Streckbank. Da kann er noch etwas wachsen. Sowohl in der Länge als auch in der Größe.
    Zu dem Bild mit den Grazien muss ich sagen, dass mir da ein anderes nicht mehr aus dem Kopf geht. Und zwar eins mit Claudia Roth im silbernen Hofnarren Kostüm, Frau, wie war doch gleich der Name Bundespräsidenten möchtegern Anwärterin und Frau Baerbock. Unter diesem Bild wurden die schulischen und beruflichen Ausbildungen dieser drei “taffen” Weibsen aufgezählt. Außer, dass diese Liste âußerst kurz war, drängen sich mir nur zwei Fragen auf.
    1. Die sollen oder besser wollen ein Land regieren?
    2. Die Vorbildwirkung auf unsere Jugend ist verheerend.

  7. Frank Mußhoff 31 Oktober, 2021 at 10:16 Antworten

    Hallo lieber Herr Paetow,
    ich schätze, Sie kennen die folgende israelische Website, welche sich ausschließlich mit den Geschädigten der mRNA-Therapien beschäftigt. Falls wider Erwarten nicht, können Sie den folgenden Link verwenden: https://www.vaxtestimonies.org/en/
    Beste Grüße
    Frank Mußhoff

  8. Krufi 1 November, 2021 at 15:05 Antworten

    Risiken und Nebenwirkungen bei der Impfung gibt’s nicht?? Na, da stand vor Jahren im Ärzteblatt aber was anderes. Sagt wenigsten Markus Gärtner „Ärzteblatt widerlegt Anti-Kimmich-Kampagne der MSM [POLITIK SPEZIAL]“ https://www.youtube.com/watch?v=g8grF6vx0SY

    Das Interview auf TE habe ich schon am Donnerstag schon angehört. Es ist sehr aufschlussreich und sehr empfehlenswert. Sogar ich habe noch was gelernt. Den Rat, sich einen Notstromgenerator zu kaufen, ist leider nicht so leicht umzusetzen. Hierzu müssen auch die Voraussetzungen vorhanden sein, um das Notstromaggregat zu nutzen. In einer 2-Zimmer-Wohnung z.B. kann man das vergessen. Hierzu gibt es auch interessante und weiterführende Videos.

  9. weihnachtsmann*frau*lein 9 November, 2021 at 19:34 Antworten

    Hab’ mir das fünf-krieger-gegen-das-volk-photo jetzt auch angetan. Ich hätte es — meiner nachtruhe zuliebe — bleiben lassen sollen. Meine chauvi-augen haben ja schon viel gesehen, aber noch selten oder nie so gelitten, v.a. wegen der zarten ballerina ganz rrrrrechts …

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Wird häufig gelesen

QUALITÄTS-SPAETLESE

Schön, dass Sie wieder da sind. Stöbern Sie, schmökern Sie, und kommen Sie täglich wieder vorbei. Ach und vergessen Sie nicht, unserem Service einen Tipp da zu lassen. Oder Sie schließen ein ganz besonderes „Abo“ ab (Infos unter „Trinkgeld“). Sie wissen ja: Für „Abonennten“ gibt’s gratis das Buch Blackbox – Die satirischen Sonntags-Kolumnen von Stephan Paetow dazu.

Allen Unterstützern an dieser Stelle wieder 1000 Dank. Ihr seid großartig!

 

 

 

 

 

 

Jetzt spenden

oder Weiterlesen