•   +++ Der offensichtlich unter politischem Somnambulismus (Schlafwandeln) leidende Innenminister vom Homeland NRW, Herbert Reul (CDU), hat mal wieder mit einem seiner Streifzüge durchs Homeland ordentlich Wind gemacht. → weiterlesen
  • Die Spezialdemokraten wissen selber nicht, wer  sie eigentlich noch wählen soll. Die Morologie – die Wissenschaft von der Dummheit – kann wenigstens erklären, warum es zum Absturz kam und wo das endet. → weiterlesen
  • ... hatten sie ungefähr die Qualität der Überwachungskamera im Fall Magnitz in Bremen. Kann man zum Länderfinanzausgleich nicht auch noch einen Technologietransfer hinzufügen für die politsch strukturschwachen Gebiete? → weiterlesen
  • Ein Bundestagsabgeordneter wird von Extremisten überfallen und verletzt. Was man einen Angriff auf den Rechtsstaat nennen muss, wenn man es denn ernst meint mit dem Rechtsstaat. Da sind sich irgendwie nicht alle einig. Vielleicht kennen einige die Täter zu gut... → weiterlesen
  • Don Trumpo spricht. In einer Klarheit und Logik, die selbst Kleinkinder verstehen – nur die Trump-Hasser nicht. Die EU hat jetzt den Stellenwert der Afrikanischen Union und im Bremer Mordanschlag wird fieberhaft an der Entlastung der Totesser gearbeitet... → weiterlesen
  • Die große Frage nach dem abscheulichen Mordanschlag auf den 66-jährigen Bremer Bundestagsabgeordneten der AfD, Frank Magnitz: Wie würde sich der polit-mediale Komplex verhalten? Würde er den Fall totschweigen? Kleinspielen? Nachdem „Bild“ (online) den Überfall noch am Abend prominent aufmachte, war die Richtung vorgegeben. → weiterlesen
  • Zunächst einmal orthodoxe Weihnachtsgrüße nach Petersburg, wo Wlad eine Messe besuchte. Da kann Merkel einiges über Öffentlichkeitsarbeit lernen. Und wir bleiben noch ein wenig im verbotenen Medienwald*, bevor wir zu Robert, dem „kleinen Möchtegern-Diktator von der Trave“, weitergehen... → weiterlesen
  • Arne Schönbohm könnte bestimmt gut den legendären Komiker Heinz Ehrhardt imitieren, er sieht vom Umfang ähnlich aus und versemmelt  beinahe genauso sympathisch den „s“-Laut wie der große Heinz. Allerdings fehlt ihm der Schalk im Nacken, und außerdem ist er auch kein Spaßvogel, sondern seit fast drei Jahren Präsident. Der Präsident vom „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ (BSI). → weiterlesen
  • ... Ach Gottchen! Was jedem Internet-Nutzer immer mal wieder passiert – er bekommt Junkmail zugeschickt, email-Konten werden gehackt und zahllose liederliche Frauenzimmer wünschen Facebook-Freundschaft, um ihre Videos zu verticken – ist jetzt auch unserer „Polit-Elite“ passiert. Polit-Elite heißt ja bekanntlich alle Parteien außer AfD. → weiterlesen
  • Was ist nur mit der CSU los? Nicht mit Horst und Markus, den zwei systemischen Zwillingen, nein, mit ganz normalen Landräten, Bürgermeistern und Provinzposten? → weiterlesen