• Wie bereitwillig sich die Menschen, die hier leben, immer noch von den Medien durchimpfen lassen, und wie gut das angebliche Wahrheitsserum wirkt, zeigen nüchterne Zahlen: Sieben Prozent bewerten das Regierungshandeln laut dpa-Umfrage „sehr positiv“, 41% „eher positiv“. Das Regierungshandeln! Also kein Impfstoff, keine Termin, Gratismasken gegen Extra-Zahlung, Geh- und Steh-Verbote, Berufsausübungsverbote und nicht erfolgte Entschädigungszahlungen. 48 Prozent der Bevölkerung ist offenbar nicht zu helfen. Read More
  • „Alle reden von Mutanten“ schreibt als Einleitung tiefenüberzeugt die Süddeutsche Zeitung, was eine unumstößliche Wahrheit sein soll wie: Alle reden davon, dass Einfamilienhäuser verboten werden sollen, oder, noch besser: Alle wünschen sich höhere Steuern – nur um dann auf einen zu zeigen, der nicht wie alle von Mutanten redet. Einen Abtrünnigen, einen Ketzer, kurz, den ungläubigen Armin. Read More
  • Das ZDF lag wie immer daneben und kündigte schon mal die Sendung „Was nun, Herr Merz?“ an, in der der neue CDU-Chef all das noch einmal zusammenfassen sollte, das er während des „Wahlkampfs“ schon tausendmal gesagt hatte. Nein, der Saal kreißte nur kurz, und schon nach der zweiten Wehe stand fest: Es ist ein Mädchen! Read More