• Malu & Manu und ihr Quoten-Chromosom (Y!) Thorsten haben sich für eine künftige Doppelspitze als Parteiführung entschieden. Die sei zwar auch „kein Allheilmittel, aber die SPD braucht Kraft“. → weiterlesen
  • Am Sonntag bleibt wieder die Zeit, nachzuholen, was uns in der Woche durch die Lappen gegangen ist. Auch machen wir einen Kurztrip nach Leipzig... → weiterlesen
  • Nehmen wir an, Sie schlendern in diesen sommerlichen Tagen durch den Kölner Hauptbahnhof und Ihnen kommt eine Gruppe Bärtiger mit Nachthemden ähnlichen Gewändern entgegen, die zudem mit einem orientalischen Schlachtruf auf sich aufmerksam macht. Was denken Sie? → weiterlesen
  • Knallhart nachgerechnet: 25 bis 27 Prozent für die Klimawandler sind letztendlich ein Nullsummenspiel. Das Problem liegt ganz woanders. → weiterlesen
  • Waren Sie auch auf der Trauerfeier für Andrea Nahles? Bisschen fad, oder? „Das Land und die SPD haben Andrea Nahles viel zu verdanken“, sagte Trauerredner Scholz. Was ihr die SPD verdankt, wissen wir nicht, das Land bereicherte sie mit vielen lustigen Videos (zuletzt Bremen) und längst vergessen geglaubten Proletensprüchen. Warum Nahles nun gegangen ist, wissen wir immer noch nicht. → weiterlesen
  • Da wird das baldige Ende der SPD (schwere Krankheit seit 15 Jahren) beklagt, die Union analysiert sich in einen Untergangswahn hinein – aber keinem professionellen Beobachter scheint aufgefallen zu sein, dass eigentlich das Ergebnis der Grünen aus deren Sicht beklagenswert sein müsste... → weiterlesen
  • „Die grauen Nebel hat das Licht durchdrungen“ und wir sehen wieder klarer. Viel Gerede und Geschreibe um die EU-Wahl, aber wer hat’s gemerkt? Eigentlich ist überhaupt nichts passiert. Nada, nix, niente. Alles wie früher, als die SPD auf 35% kam, die Union auf 39%. Als die Regierung dann davon abhing, mit wem die FDP ins politische Bett ging. → weiterlesen
  • Heute wieder Häppchen-Journalismus. May & Merkel, die beide über ihre EU-Politik das Ende einleiteten, Zweckoptimismus bei der SPD und eine Wandersage aus Sachsen... → weiterlesen
  • Noch 4 Tage bis zum EU-Zahltag. Da wird es Zeit, den Blick von unserem Nachbarn ab- und auf unseren hauseigenen Sumpf hinzuwenden. Zwar singen die Spezialdemokraten noch laut „Europa ist die Antwort“ (siehe Manus Tweet), aber bei der Familienversorgung in ihrer Provinz geht Schwesig lieber auf Nummer sicher... → weiterlesen
  • Frank-Walter Steinmeier räumt ein für alle mal mit Fake News und Verschwörungstheorien auf. Da wird sich wohl auch Frans Timmermans korrigieren müssen... → weiterlesen