• Zunächst mal ein paar gute Corona-Nachrichten. Weil Karl mit der Suche nach der Killervariante genug zu tun hat, kann er sich nicht auch noch um die Bewertung der Corona-Maßnahmen der letzten Jahre kümmern. Gut, dass ihm da die Schwarmintelligenz zur Seite springt. Read More
  • Ist Friedrich Merz ein tapferer Mann? Nach seiner Flucht Zweitausendirgendwas – oder war es ein taktischer Rückzug? ­– vor Dr. Angela Merkel hatte man nicht diesen Eindruck. Aber jetzt, wo die Kanonen donnern und die Raketen fliegen, da zeigt Fritze Merz aus Brilon im Sauerland, dass doch ein ganzer Kerl in ihm steckt. Read More
  • Nun wollen auch die Spezialdemokraten nicht als „Wertegemeinschaftslose Gesellen“ geschmäht werden und stimmen wohl der Aufrüstung der Ukraine mit schweren Waffen aus Deutschland zu. Das letzte Mal hatten die Genossen Angst vor ihrer Etikettierung als „Vaterlandslose Gesellen“. Man kann in den Geschichtsbüchern nachlesen, wie das ausgegangen ist. Read More
  • Das ist heute wieder mal einer dieser komischen Tage, wo selbst bei Twitter Verlegenheitslösungen trenden wie „#LesbischeSichtbarkeit“ (anscheinend gibt es da einen neigungsbezogenen Feiertag in Inkludistan) und „#Afrikaner“: Read More
  • Da waren sie wohl ein bisschen zu keck, die Bittsteller aus der Ukraine. Um auch Japan in den Club der Geberländer zu holen, wurde von Kiew mal wieder die Geschichte bemüht und Kaiser Hirohito mit Mussolini und Adolf unter der Überschrift „Faschismus und Nazismus“ in einer Reihe aufgeführt. Read More
  • Hallo, du junges Mädchen, ich will dein lieber Freund sein, hat da offenbar ein SPD-Genosse vom Account der SPD-Fraktionschefin Sarah Philipp (Homeland NRW) einer 16-Jährigen geschrieben und nun wird gerätselt: Politspionage? Denn die Kleine soll die Tochter der zurückgetretenen CDU-Umweltministerin gewesen sein. Oder gewisse Neigungen, die in politischen Kreisen ja schon öfter… Read More
  • Außer Rand und Band sind die Frontkämpfer des Springer-Verlages und stürzen sich wie von Ketten befreit auf Spezialdemokraten von Manu Schwesig bis Olaf Scholz, sogar Frank-Walter, der Spalter, vor kurzem erst hochgeschrieben von ebenderselben Journaille, wird jetzt geschmäht. Read More
  • Das war bestimmt ein Test von der schlauen Saskia Esken, mit Ukraines Undiplomat Melnyk nach Gesprächen Stillschweigen vereinbart zu haben. Offenbar hat sie ihm genug Waffen und Geld zugesagt, denn noch hält er sich dran. Übrigens: Wo nun alle auf die SPD schimpfen wegen deren Russland-Politik, hier nur mal der kleine Hinweis am Rande, dass der deutsche Roboter-Hersteller Kuka nun zu 100% chinesisch ist. Mal sehen, wie das noch mal bewertet wird... Read More
  • Da sind sich die Genossen (Hamburg) und Unionistas (Sachsen-Anhalt) einig: Wer den Buchstaben „Z“ wehrkraftzersetzend verwendet, wird streng bestraft, Paragraf 140 Strafgesetzbuch macht’s möglich. Read More
  • Also sprach Robert, der grüne Habeck, zu den Ungläubigen: Zu Ostern sollt ihr die Bahn oder das Fahrrad nehmen, und nicht das Cabriolet, auf dass ihr das Böse bekämpfet. Denen, die Pendler in ihren Weinbergen und Betrieben beschäftigen, rief er zu: Höret, ich sage euch, ... Read More