• Suchbegriff

  • Datum (von - bis)

  • Seit 14 Jahren wirkt mehr oder weniger unsichtbar der Weber Manfred (CSU) aus Niederhatzkofen im „besten Europa, das es je gab“ (Weber bei Anne Will). Aber seit die Zeiten vorbei sind, in denen die deutschen Wahlschafe ohne weiteres Nachdenken ihre Kreuzchen da machten, wo sie es immer taten, muss der Weber Manfred heraus aus dem Zwielicht und hinein in die grellen Scheinwerfer der veröffentlichten Meinung. → weiterlesen
  • Ein besonders abartiges Leserverhetzungsstück liefert mal wieder der „Spiegel“, der sich damit den Titel „Hetzel aus Hamburg“ redlich verdient hat. Wegen „Klagen über Angestellte der AfD“ soll im Bundestag „die Mitnahme von Waffen“ untersagt werden. → weiterlesen
  • Die Integration in die Sozialsysteme funktioniert. In wieweit sind die Migranten in unseren Gefängnissen "angekommen"? Ein verdienstvoller Bericht darüber bewegt die Gemüter – leider sagt der aber nicht allzu viel aus. → weiterlesen
  • In einem demokratischen Verfahren – jedenfalls, wenn RTL nicht so geschummelt hat wie Wahlhelfer bei der Hessen-Wahl – wurde wieder eine Frau zur Königin gewählt. Ein politisch-korrekter Vergleich der „Dschungelkönigin“ mit der angeblichen „Königin Europas“... → weiterlesen
  • Niedersachsen schiebt zwei Schwarzafrikaner im Privatjet ab. Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt aus Hannover der Boris daher... Da haben der 26-jährige Kolo* und der 29-jährige Boubacar* (*Namen aus datenschutztechnischen Gründen geändert) einiges zu erzählen, wenn sie in Yamoussoukro gelandet sind. → weiterlesen
  • Die Spezialdemokraten wissen selber nicht, wer  sie eigentlich noch wählen soll. Die Morologie – die Wissenschaft von der Dummheit – kann wenigstens erklären, warum es zum Absturz kam und wo das endet. → weiterlesen